FC Tönnies 04

FC Tönnies 04

Tja, das war es dann mit der einmaligen Chance, sich als e.V. 

1. grundsätzlich so zu positionieren, dass jeder mal merkt, dass dieser Verein größer ist als jeder Spieler, jeder Trainer oder eben auch jeder Funktionär, 
und 2. sich endlich einmal WIRKLICH zu seinem Leitbild, seiner Satzung und damit auch zu wichtigen Grundwerten der Gesellschaft zu bekennen und diese auch zu verteidigen. Egal um wen es geht. 
Vorbei.

Der Ehrenrat hat seine Entscheidung getroffen. Nein, wenn man diese Presseerklärung liest, wird deutlich, dass der Fleischer selbst hier alle Zügel in der Hand hält und diesem Gremium ebenfalls seinen Stempel aufdrückt. Es klingt fast ein wenig wie ausgedrückte Dankbarkeit, die ihm dort entgegengebracht wird. 

Diese Sitzung hätte man sich sparen können. Viele Gremien im Verein sind also tatsächlich scheinbar Marionetten, gesteuert vom Puppentheater Rheda-Wiedenbrück.

Es kotzt mich nur noch an. Clemens Tönnies klebt so dermaßen an seinem Stuhl, dass er entweder so erhaben ist und um sich herum nichts mehr als sich selbst wahrnimmt (und offenbar ist er innerhalb des Vereines von Leuten umgeben, die ihn in dieser Ansicht noch bestärken) , oder aber er geht hier tatsächlich völlig bewusst über Leichen. Denn mit dem heutigen Tag können wir den FC Schalke 04 e.V als gestorben betrachten.

Die Gräben werden noch tiefer, der bereits entstandene Schäden noch größer. Was in den letzten Tagen und insbesondere heute mit der „Entscheidung“ des Ehrenrates passiert ist, lässt sich nicht mehr kitten. Nein, Clemens, so etwas tut man einfach nicht, wenn man Schalke tatsächlich im Herzen hätte.
Du hättest Größe zeigen und zurücktreten können. Stattdessen hast du deinem Verein (mal wieder) mit Anlauf in den Arsch getreten. Ich glaube, von diesem Tritt wird man dieses Mal noch lange zehren und sich nie mehr wieder richtig erholen. 

Zum ersten Mal in meinem Leben schäme ich mich, Schalker zu sein. 

Henning

Fakten:
Movember-Beauftragter | Jahrgang '79 | Wohnhaft in Herne, der Perle Westfalens | Enkelaus Kohle und Stahl | Unheilbar 19. Mai-geschädigt | Meister 20..
Henning

Letzte Artikel von Henning (Alle anzeigen)

Über den Autor

Henning

Fakten: Movember-Beauftragter | Jahrgang '79 | Wohnhaft in Herne, der Perle Westfalens | Enkel aus Kohle und Stahl | Unheilbar 19. Mai-geschädigt | Meister 20..