Sommerinterview #2: Andi

Erzähl mal was über dich!

Hallo! Mein Name ist Andi, ich bin 39 und wohne in Hattingen. Ich bin Gründer des Web 0.4, mit dem ich seit über Acht Jahren eine sehr innige On-/Off-Beziehung führe.

Danke. Beginnen wir mit dem Verhör:
Wieso wird der FC Bayern diese Saison nicht Meister?

Hihi. Die Frage kenne ich. Die habe ich heute morgen noch Phil gestellt.

Na, weil Tedesco. Im Ernst: Bayern ist satt. Dahinter kommen 5-6 hungrige Mannschaften, die aus den Fehlern der letzten Saison gelernt haben. Ich glaube an ein kleines Wunder. Und eine große Feier. Vielleicht nicht in Gelsenkirchen, aber auch nicht auf dem Borsigplatz.

Und wann ist Tedesco seinen Job auf Schalke los?

Das weiss ich nicht. Aber ich glaube fest daran, dass er irgendwann geht, weil er Schalke alles gegeben hat, was er geben konnte. Nicht weil er scheitert… Danach geht er den nächsten Schritt. Crystal Palace oder Hoffenheim.

Wenn du selbst Tedesco wärst und es stünde zur Halbzeit 0:4 im Derby. Deine elaborierte Ansprache neigt sich gerade dem Ende zu. Was wäre dein letzter Satz?

Mein Letzter, Erster und Einziger: „Ha! Die haben wir reingelegt.“

Wenn du einen Jungen aus der Knappenschmiede zurückholen dürftest, welcher wäre das?

Das Herz sagt Matip, der Verstand Sané. Wenn Elgert mal geht, sollte man zum Abschied ein Knappenschmieden Allstar-Team gegen Schalke antreten lassen. Obwohl Meyer und Co. dann hoffentlich schon 60 sind.

Welche beiden Schalker Spieler würdest du in deine WG einziehen lassen?

Auf jeden Fall Stambouli. Was für ein geiler Typ. Also klar, man kriegt nicht alles mit, aber das was man mitkriegt ist einfach sympathisch, authentisch und weltoffen. Beim Zweiten muss ich schon länger überlegen. Vielleicht Sascha Riether? Nee, McKennie! Der ist knuffig. Ich mach ihm auch seine Wäsche.

Und mit welchem Schalker Spieler würdest du gerne mal saufen gehen?

Definitiv Ralle. Der könnte am meisten aus dem Nähkästchen plaudern. Spricht der eigentlich hochdeutsch?

Welchen gegnerischen Spieler würdest du gerne mal umgrätschen?

Ganz humorlos: Müller!!! Was für ein ekliger Kerl…

Wo und mit wem feierst du die Meisterschaft?

Ich werde in meiner WG ein Glas Rotwein mit Benjamin trinken und mir Sorgen um den kleinen Weston machen, der immer noch nicht daheim ist.

Was ist dein Trikotsponsor der Herzen?

Auf der Brust sollte „Nordkurve“ stehen. Finanzieren tut das ganze ein Gladbecker Staranwalt oder so…

Und wenn du noch irgendetwas anderes beim FC Schalke ändern könntest, was wäre das?

Das ist verdammt schwierig. Ich will ja am Liebsten nie was ändern, weil ich Angst habe, es könnte schlechter werden. Höchstens Rückschritte machen, was auch eher Unsinn und falsche Romantik ist. Ich glaube ich würde den Verein mehr an das Leitbild binden. Beispielsweise die Fahne gegen Rassismus und Homophobie höher hängen und das auch auf offiziellem Merchandise abbilden. Außerdem würde ich mehr königsblaue Kulturförderung betreiben. In der Schalker Fanschar befindet sich viel unentdecktes Talent… Habt ihr beispielsweise schon mal Henning in Strumpfhosen gesehen?

Mal was anderes: Wenn vor der Arena zwei Dixie-Klos stünden, und das eine würde von Uli Hoeneß und das andere von Aki Watzke betreten werden, und du könntest nur eines umkippen. Welches wäre es?

Hoeneß saß schon in der Scheiße. Gebracht hat es nix. Versuchen wir es mal bei Watzke.

Warum hat euch eigentlich noch keiner verklagt?

Weil wir vielleicht bald „Nordkurve“ auf der Brust stehen haben.

Und zu Guter Letzt, die Schnellbefeuerung. Ich sag 04 Worte, und du je einen (!) Satz dazu. Also los:

Nordkurve: Manchmal gehe ich nicht rein sondern setze mich irgendwo hin, weil man sie dann besser sehen und geiler hören kann.

Königsblog: Kommt wieder, muss wieder kommen! Hat nur kein Bock auf Meistersaison.

Das waren mindestens zwei Sätze!

Oh, Sorry!

Europapokal: Schalke sollte dringend mal die Champions League gewinnen. Danach will ich dann meinetwegen nie wieder teilnehmen. Wir sitzen dann einfach in Sandhausen und singen Lieder über diesen geilen Moment.

Du hast das Spiel nicht verstanden, oder?

Naja, eigentlich habe ich es sogar gemacht. Mach weiter. Ich bemühe mich!

Videobeweis: Ich habe gute Hoffnung, das es schon in dieser Saison besser wird. Die Auslegung bei der WM hat mir schon wesentlich besser gefallen….

Orrrr! Danke!

Bitte, gern.

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)