Wanted: Misster Web 0.4

Während es sich unser aller allerliebster Fußballverein aus irgendeinem Grund zur Aufgabe gemacht hat, jahrjährlich ein Püppchen in einem vor Sexismus nur so triefenden Wettbewerb zur Miss Schalke zu küren, möchten wir als Web 0.4 gerne dagegen halten, und einen Menschen für eine Saison zum bzw. zur Misster Web 0.4 küren, der bzw die sich genau dadurch auszeichnet: Mensch sein.

Die Teilnahme ist zwar etwas zeitaufwändig, aber ebenso einfach. Ihr druckt euch dieses PDF aus, füllt den Fragebogen (handschriftlich!) aus, und schickt ihn wie im Dokumentenkopf angegeben an uns zurück. Wir, das Web 0.4, werden dann je nach Anzahl der Einsendungen ein paar rauspicken, und sie unseren Lesern und Leserinnen vorstellen, die dann die Möglichkeit haben, per Abstimmung den Gewinner oder die Gewinnerin zu ermitteln.

Und als wäre es nicht schon Ehre genug, ein Jahr lang unseren Blognamen auf dem Briefkopf zu haben, warten auf den Gewinner/die Gewinnerin noch folgende Sachpreise:

1x Web 0.4 Erlebnistag (Beinhaltet ein Fotoshooting im Dunkeln, einmal Essen oder Biertrinken (je nach Verfügbarkeit) mit Heidi Klum, Alice Schwartzer, Alexander Jobst oder einem Web 0.4-Redakteur (je nach Verfügbarkeit und ein  Besuch des Musicals „We will rock you“ (Allerdings alleine und auf eigene Kosten))

oder wahlweise

1 exklusives Web 0.4-Poloshirt.

(Wichtig: Der oder die Gewinner/in bestimmt übrigens ganz allein, in wie weit er/sie sich nach der Wahl über den Rahmen der Angaben hinaus im Fragebogen zu erkennen gibt. Da ist von totaler Anonymität bis zur Fotostrecke mit Adressangabe alles drin…)

Eure Jungs und Jungsinnen vom Web 0.4

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)