In einem (sogar recht kurzen) Satz: König für einen Tag

Heute, am 16. April, oder besser, heute vor genau verdammt vielen Jahren, kam der damals noch als eher klein einzustufende Torsten zur Welt (woraufhin er meinen Informationen zu Folge schon ziemlich bald das Internet, den FC Schalke 04 und – als logische Konsequenz – den Königsblog erfand), wozu wir, das Web 0.4 mit allen seinen Auswüchsen, herzlichst gratulieren möchten.

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)