Der Waldspaziergang

Beim Waldspaziergang stapfte ich
allein im tiefen Schnee.
Da lugt hervor ein Blättchen sich
– Das Blättchen war aus Klee! 

Fortan war nun mein Herz erhellt!
Ich wart sogleich entzückt,
dass Gott die Wälder dieser Welt
mit diesem Kraut bestückt.

O Ginster, Kerbel, Myrte, Dill!
O Sanddornmuttersaft!
Nichts ist dort was ich mehr will,
als des Kleeblatt Kraft!

So drang es mich zum Kleeblatt hin
um es heraus zu reißen.
Und nutzte es nach seinem Sinn:
zum Säubern nach dem Scheißen.

 

Strom Hagemann

Strom Hagemann

Poesiebeauftragter a.D. und Gründungsmitglied
Strom Hagemann