Twente veroudert

Wer Steve zum ersten Mal beguckt
scheint ziemlich schnell verwundert,
was ihn mit Fünfzig wenig juckt –
doch sieht er aus wie hundert.

Das Haupt des Coaches vor der Rente,
rostig rot wie Eisen!
Fazit: Wer trainiert in Twente
wird sehr schnell vergreisen.

Doch ist die leise Randnotiz
des Dichters nicht sehr groß.
Der Club ist rein wie ein Hospiz
und warm wie Omas Schoß.

Strom Hagemann

Strom Hagemann

Poesiebeauftragter a.D. und Gründungsmitglied
Strom Hagemann