Ist Ihr Immunsystem intakt?

Wussten Sie eigentlich, dass es gerade in diesen Wochen auf Ihre Abwehrkräfte besonders ankommt? – Sicher haben Sie das auch schon einmal erlebt: Da spielt das Wetter verrückt! Gerade dachte man noch, der Winter kommt gar nicht mehr, dann wird es plötzlich bitter kalt auf den Bergwiesen – und bleibt doch trocken. Es fällt kein Schnee, da wurden die Säcke Streusalz gegen das versehentliche Ausrutschen gar nicht gebraucht. Dann wieder scheint es schon Frühling zu werden, die Wölfe schleichen sich jaulend in ihren Wald zurück – doch erneut knickt das Klima ein… Warm und feucht: Da schwinden Ihre Kräfte! Das macht Ihr Immunsytem nicht lange mit!

Sollten zudem Auslandsreisen auf Ihrem Plan stehen: Vorsicht! Bis zum Sommer ist’s noch ein weiter Weg. Kommen Sie bitte stets ausgeruht an Ihren Arbeitsplatz. Arbeiten Sie nach hinten mit. Vermeiden Sie unter allen Umständen einen Zerfleischungsprozess. Was Ihr Körper jetzt braucht, ist ein konzentrierter, bewusster und vertrauensvoller Umgang mit Ihren Aufgaben. Verlieren Sie nicht die Freude am Beruf!

Ihre Abwehrkräfte sind derzeit in desolatem Zustand… Leider ist es mit Ihren Linienwächtern nicht zum Besten bestellt. Die Blutkörperchen Ralf und Lars brachen einer nach dem anderen ab, und Hilde tut aushilfsweise, was sie kann, nur das ist nicht sehr viel. Ihr hinterer Riegel weiß das, doch ist in diesen Tagen und Wochen von einiger Zerbrechlichkeit gezeichnet. Nun nach Metzes Muskelfaser auch noch Fuchsens Adduktoren und die Fasermuskeln des Kapitäns! Hilfe, wer wehrt da noch das Ungemach ab?
Der Depotschrank aus dem Hafen von Piräus verbietet sich zu allem Überfluss auch noch selbst – und wie es dem Vitamin Tim geht, weiß sowieso kein Mensch.

Sprechen Sie also Ihren jungen Außenkräften Sergio und Uschi Mut zu! Sie sind die letzten ihrer Zunft. Wer kann ihnen innen ein Vorbild sein? Der gute Joel? Herr Moritz?? Ach je. Die Herren Höger und Jones sind da nach rückwärts umso mehr gefragt. Und was macht eigentlich Per?

Wenn Sie nach vorne raus manchmal nicht wirklich lachen können, wenn Ihr Torriecher mal erschüttert ist – dann kommt’s umso mehr auf Ihre Abwehrkräfte an. Sonst ist nämlich Ihr Immunsystem nicht in Ordnung.

So, und jetzt nehmen Sie diese Pillen hier und GEHEN ABER ZACKI ZACKI DA RAUS AUF DIE WIESE UND REISSEN SICH DEN ARSCH AUF!!!

André

André

Fakten:
Zwischentonbeauftragter des Web 0.4 | Jahrgang erster Bühnenauftritt der Stones | Erster Verein: Rot-und-blau, W-S-V, und als Aktiver: königsblauer Delbrücker Spochtclub | WohnHAFT in Dortmund | Würde niemals in Lüdenscheid wohnen wollen | Hat das Consol Theater in Gelsen-kirchen mitgegründet, direkt neben dem Logo des Web 0.4 | unvergessliche Paraderolle: der blinde Trainer Otze Hirschregen
André

Letzte Artikel von André (Alle anzeigen)