17 Apr

Web 0.4-Leaks – Verfahrenshinweise FC Schalke 04

Der Redaktion des Web 0.4 sind von anonymen Quellen hochbrisante Dokumente zugespielt worden, die Unvorstellbares offenbaren. Allem Anschein nach machen folgende „Verfahrenshinweise FC Schalke 04“ bei mehreren vollprivaten Meinungsmachern die Runde. Wir wollen sie niemandem vorenthalten und stellen die zentralen Passagen aus der geleakten Rundmail hier zum Selbststudium zur Verfügung.


TO: Gruppe:Moderatoren, Gruppe:Redaktion, Gruppe:Field-Reporter, Gruppe:Freie Autoren, Gruppe:Fotografen, Gruppe: Grafik, Gruppe:Marketing, Gruppe:Kamera, Gruppe:Kabelträger, Gruppe:Reinigungskräfte, Gruppe:Praktis und Volos, Gruppe:Familie

CC: Uli Hoeneß, Franz Beckenbauer, Kalle Rummenigge, Pep Guardiola, Pep Guardiolas Dolmetscher, Gruppe:Axel Springer, Gruppe:Sport 1
BC: Clemens Tönnies, Horst Heldt, Christian Heidel, Gruppe: Rest Aufsichtsrat S04

hey leute,

ich bin der neue hier in dem laden. wir müssen uns ja auch mal konzepte für die nicht ganz so großen der liga aus den fingern saugen. ich weiß, der fcb ist das maß aller dinge und seit kloppo auf englisch bellt, fehlen der liga echte typen mit feuer im arsch die auch schonmal der bibi im spiel das ohr abbeißen. aber trotzdem. wir brauchen klare maßgaben. bei vielen clubs arbeiten wir ja einfach mit schubladen. wolfsburg, ingolstadt, hoffenheim sind für die meisten eh nur die bösen. NICHT zu sehr feiern, aber respektieren… die haben die kohle! wir wollen die kohle! also auch NICHT zu sehr bashen! immer dran denken: die haben die kohle! wir wollen dir kohle! dann läuft das von alleine. das vorgehen bei den anderen firmen entnehmt ihr bitte den entsprechenden rundmails.
es gibt aber einen sonderfall in der liga: scheiße 04, der asi-verein aus dem westen. bisschen verstehen kann ich die bvbfans ja. schalkefans faseln immer irgendwas von echter liebe oder so was ähnliches. die glauben echt, ihr verein wäre noch keine firma und sie hätten irgendwas zu sagen. ich lache mich tot…aber! professionalität ab hier!

folgende richtlinien sind bei inhalten zum thema schalke 04 unbedingt einzuhalten! es drohen drastische strafen wie die fristlose kündigung, aber das wisst ihr ja alle.

  1. schalke ist ein asi-verein. die haben irgendwoher kohle, gott weiß woher (und gott weiß alles!), aber können die auch nicht so leicht ausgeben wie der vfl oder der fcb. ist irgendwas mit strom und gasimporten und billigleisch. keine ahnung, nicht mein bier. schalke ist der asi-verein und so wird er von all unseren abteilungen auch verarbeitet. das sind alles dumme arbeitslose. die wissen eh nicht wirklich, was sie tun, also kann man sie auch so behandeln. ihr verdient alle mehr als das bruttosozialprodukt von ganz gelsenkirchen hergibt, also lasst es alle dort spüren.
  2. ich hab nen ganz guten draht zu clemens tönnies. der verschafft mir die fakten. fragt mich, wenn ihr content-fleisch am knochen braucht.
  3. stichwort fakten: WIR machen die fakten! ich will, dass ihr das bis in eure eier spürt! sagt es eurer freundin ins gesicht, wenn ihr sie flachlegt. sagt ihr: ICH MACHE DIE FAKTEN! sagt es euren kindern, enkeln und nachbarskindern. sagt es eurer mutter, eurer schwiegermutter und eurem schwippschwager. WIR! MACHEN! FAKTEN! stelllt euch einfach vor, wie gott die welt erschaffen hat. lest prometheus! knetet playdo! wie auch immer ihr es anstellt. egal. ihr seid es!
  4. wenn euch widerspruch entgegenbläst… habt ihr nicht gehört. links rein, rechts raus. das ist menschlicher abschaum da. den hört man nicht.
  5. der verein hat viele anhänger, aber die gehen alle nur zum saufen in die kneipe. uns kann sich da eh keiner leisten, also brauchen wir uns auch nicht so richtig um die zu scheren. immer draufhalten, wenn dort einer kotzt oder so lustig spricht. bisschen nachtreten geht auch immer. kaut kaugummi, lutscht bonbons. das gibt mehr spucke.
  6. gerüchte! seid kreativ! schmeißt mit rattengift, wo ihr nur könnt! die asis schlucken mehr als eure freundin, also gebt alles! immer schön: die trainerfrage beschwören. geht nicht direkt nach nm wechsel. unter den vielen alki-fans gibt es immer einen, der lauter brüllen kann, als die anderen. findet den, lasst ihn euch glauben! geht hin und sagt ihm, was der trainer doch für ne null ist. verbreiten wie ein lauffeuer sagt man im volksmund. stille post sage ich. keiner weiß, woher gerüchte kommen, aber irgendwie müssen wir ja stories machen. die liga ist gzsz und schalke ist das adhs-kind der überforderten, alleinrziehenden nachbarin. klaut ihm seine tabletten! gebt ihm speed! nutzt! das! aus!
  7. schickt erst mal ruhig den ecki hin, der kleine hat richtig was aufzuholen und ist schon ein bisschen auf den geschmack gekommen. gelsenkirchen ist da für ihn genau das richtige.

das war schon alles. haltet euch daran, lasst es in euer blut übergehen. bei erfolg gibt es extra-koks. habt ihr fragen, lest hier einfach noch mal gründlich drüber.

mfg
R.S.


Sollten diese Richtlinien der Realität entstammen, offenbaren sie ein abscheuliches Vorgehen der medialen Kanäle im Umgang mit dem Verein. Die Redaktion des Web 0.4 berät nach den schockierenden Fakten nun, wie sie vorgehen wird. Diese wertvollen Hinweise könnten eine große Unterstützung bei der zukünftigen Berichterstattung sein und sollten Einzug in die „Regularien für redaktionelle Arbeit S04“ des Blogs erhalten, um sich den ganz großen im Geschäft weiter anzunähern.

Glück auf!

Benjamin

Benjamin

Fakten:
Exilbeauftragter des Web 0.4 | Jahrgang '86 | Wohnt in der anderen Stadt | Mag es dort | Die Katze heißt Vlad | Unheilbar gesund | Gitarrist | Viel zu schnell unterwältigt | Hat dem Webmaster neulich das Sie angeboten | Twitter
Benjamin

Letzte Artikel von Benjamin (Alle anzeigen)