Die NSA fährt Weihnachtsmarktkarussell

War gestern auf dem Schalker Weihnachtsmarkt, und da sah ich: Das Karussell drehte sich, wie wild. Kam ich gar nicht drauf klar. – Habe aber dann an der Glühweinbude top secret Material zugeschoben bekommen. Sehr heiß, und deshalb mit größter Vorsicht zu behandeln und nicht weiterzuvermelden, höchstens, allerhöchstens im Web 0.4 zu verbreiten.

Hier die Ergebnisse der NSA (Neutrale Schalker Analysten), abgeglichen mit den Umfrageergebnissen von Gazprom/Emnid auf Grundlage repräsentativer Gelsenkirchener und Moskauer BürgerInnen. Es konnten hier wohl Punkte auf der Skala 1 bis 10 angegeben werden. Die Frage bleibt: Was nun? – Ich geh Karussell fahren.

 

KompetenzErfahrungKreditErfahrungaufSchalkeSympathieBonusges.
Keller

3

3

1

5

4

+6 für
Steherqualitäten,

-2 für Sprüche wie „Wenns um meinen Kopf geht, ist die Mannschaft da“

20

Effenberg

4

0

2

0

0

+4 für das TV-Gesicht als Fachmann,

-10 für die TV-Maske als Fachmann

0

Schaaf

8

8

4

0

5

+0 wofür noch extra?

-5 er mag Schalke nicht

20

Jol

8

8

5

0

3

+3 Hollandbonus,

-7 Warum haben wir dann Stevens nicht behalten?

20

Wilmots

2

3

10

8

9

+6 fürs Kampfschwein,

-4 für „lang ist’s her“

34

 

André

André

Fakten:
Zwischentonbeauftragter des Web 0.4 | Jahrgang erster Bühnenauftritt der Stones | Erster Verein: Rot-und-blau, W-S-V, und als Aktiver: königsblauer Delbrücker Spochtclub | WohnHAFT in Dortmund | Würde niemals in Lüdenscheid wohnen wollen | Hat das Consol Theater in Gelsen-kirchen mitgegründet, direkt neben dem Logo des Web 0.4 | unvergessliche Paraderolle: der blinde Trainer Otze Hirschregen
André

Letzte Artikel von André (Alle anzeigen)