Der Mövenmann

Mit halb gebroch´nem Flügel,
– WM schauend im Garten –
löste er die Zügel
und wurd` zum Hanseaten.

Dabei war er zuvor
ein nicht ungefragter Mann
mit großem Drang zum Tor
der auch Stürmer abwehr´n kann.

Von Geldsorgen bereinigt
traf er fortan die Latte,
doch war sein Kopf gepeinigt
von einer ziemlich kahlen Platte.

Jetzt hat er endlich Muße
bei Backfisch, Grog und Brüsten,
das Geschick in seinem Fuße
für die Konkurrenz zu rüsten.

Den Spielwitz und die Würze
der Innenabwehrspiele,
übernimmt in Kürze:
Disko-Proll Fucile.

Strom Hagemann

Strom Hagemann

Poesiebeauftragter a.D. und Gründungsmitglied
Strom Hagemann