17 Mai

Tag 1 nach Saisonende

Jetzt ist es endgültig da! Nach dem Relegationsspiel um den letzten Bundesligastartplatz ist die Saison endgültig zu Ende, und trotzdem sind die Medien voll mit Fußball, Fußball, Fußball. Schauen wir mal, worüber die Presse so schreibt:

1) Bayern, Bayern und Bayern!

Der Oberbayer feiert! Der Franke auch! Der Schwabe nicht! Der beste FC Bayern aller Zeiten! So liest man es hier und da! Eine wirklich eindrucksvolle Phase zum Saisonende mit Dreifachbelastung etc. pp.! Mal sehen, ob sie jetzt auch noch das Triple vollmachen. Meinen Segen haben sie! Trotz allem! Die Franken hingegen haben den Schwaben gezeigt, wo der Bundesliga-Hammer hängt, und man kann nur hoffen, dass die Nürnberger ihre erneute Chance nutzen und eine ordentliche Bundesliga Saison spielen! Überleben wird die Bundesliga auch ein weiteres JAhr ohne Augsburg, soviel ist klar! Zu Viel Bayern ist auch nicht gut!

2) Prinz Poldi und Prince Boateng!

Die Nationalmannschaft ist in aller Munde. Wie immer vor einem Turnier. Aber diesmal geht es ordentlich rund. Erst die fragwürdigen Personalentscheidungen des Bundesschals, dann die Verletzung von Adler, jetzt die von Ballack! Vielleicht sind es genau diese Verletzungsängste, die den Jogi auf Bundesliga-Reservekicker zurückgreifen lässt. Denen passiert so schnell nichts, da auf der Bank! Das Boateng da dem guten Ballack vollkommen absichtlich eine Verletzung zugeführt hat, dürfte allen klar sein (schließlich hat er ja auch eine dunkle Hautfarbe!).  Nur die Motive sind unklar! Denn, dass er das für Gruppengegner Ghana getan hat, glaube ich eher nicht, die hätten uns auch mit Ballack verputzt. Vielleicht steckt Podolski dahinter! Warum? Na, um die Überschrift zu rechtfertigen.

3) Tante Magathe

Rafinha geht! Äh… glaube ich! Neben Hoogland soll Magath nun auch den Japaner Uchida verpflichtet haben. Rechtsverteidiger! Natürlich kein adäquater Ersatz. Aber an eine Drittbesetzung ist da auch nicht zu glauben. Des weiteren kursieren die tollsten NAmen für die Schalker Offensivabteilung. Ganz aktuell im Gespräch: Amadou Samb von Monza Calcio. Es bleibt spannend.

4) Nach der Saison ist vor der Saison

Die ersten Termine sind klar! Und zwar der wenig vermisste aber wieder eingeführte Supercup. Und da Pokalsieger Bayern zuviel Angst vor Meister Bayern hat, lassen Sie lieber den Vizemeister ran! Das Spiel findet am 7. August in der Augsburger Arena statt. Na, sehn’se! Doch gut, dass Bremen das Finale verloren hat!

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)