Wer abkackt, wird angemalt!

Getreu diesem schönen Motto, dass den Ausklang der Parties meiner viel zu langen Jugend bestimmte (Viel zu lang, weil es nachher in „Wer einschläft, wird tättowiert“ (Lübeck) bzw. „Wer abscheisst, wird angeschissen!“ (Bottrop-Grafenwald) gipfelte, aber dass sei nur am Rande erwähnt!), gibt es auch nach der 47. Bundesligasaison eine Menge Gewinner und Verlierer, die natürlich nur darauf warten, im WEB 0.4 Erwähnung zu finden.

1. Der FC Bayern München

Da bleibt nicht viel, ausser ein „Herzlichen Glückwunsch“ aus dem Hassverzerrten Gesicht zu pressen! Robben, van Bommel, van Gaal… Holland ist deutscher Meister!

2. Schalke und der BVB!

Ja, richtig gelesen! Ich trau mich was. Die großen Zwei des Ruhrgebiets sind wieder im oberen Drittel der Tabelle zu finden. Für mich die beiden größten Gewinner der Saison!

3. VfL Bochum

Um im Revier zu bleiben: Der VfL Bochum hat es diesmal nicht geschafft! Ein bisschen Mitleid habe ich schon. Aber andererseits freue ich mich wie Hulle auf…

4. St. Pauli

Die erste Liga hat ihr Freudenhaus zurück, und ich hoffe, dass der Weltpokalsiegerbesieger wieder für die ein oder andere Überraschung sorgen kann!

5. 1. FC Kaiserslautern

Eine Traditionsmannschaft kehrt zurück!  Vier Jahre hat es diesmal gedauert. Bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht wieder sofort Ansprüche auf die Schale melden ;)

6. Hertha BSC

Man hatte ja immerhin ein halbes Jahr Zeit, sich von der Hertha zu verabschieden! Wer hätte gedacht, dass es dann am Ende noch so knapp wird! Immerhin: Es gibt wieder ein Hauptstadt-Derby!

7. VfB Stuttgart

Wow, was für eine Serie! Aber: wie wäre es, wenn man mal eine ganze Saison so spielt?? Obwohl: Nee, lieber nicht!

8. Augsburg und der FCN

Schade für die Nürnberger, aber ein interessanteres Relegations-Duell hätte es fast nicht geben können! Die Schwaben gegen die Franken! Das wird herrlich!

9. Werde Bremen

Immer wenn man denkt, jetzt ist die Mannschaft am Arsch und Trainer Schaaf hat ausgedient, kommen sie nochmal wieder. Herzlichen Glückwunsch zum dritten Platz! Plus: Ich sage bald gerne nochmal Herzlichen Glückwunsch!

10. Fortuna Düsseldorf

Hat das Maximum erreicht. Danke, für eine tolle Saison ohne Aufstieg! In der zweiten spielt man besser!

11. HSV & VFL

Die Enttäuschungen der Saison sind sicherlich Hamburg und Wolfsburg! Trotzdem ist mit beiden MAnnschaften in der nächsten Saison wieder zu rechnen! Ich freue mich drauf!

12. Hoffenheim & 1. FC Köln

Sie sind da, wo ich sie gerne sehe! Im Nichts! Hätten aber auch ruhig absteigen dürfen!

13. Freiburg und Hannover

Die beiden haben es diesmal sehr spannend gemacht und ich freue mich für beide Teams, dass sie den Klassenerhalt geschafft haben!

14. Frankfurt, Mainz & Gladbach

Allesamt sehr ambitionierte Teams. Vielleicht wird der ein oder andere ja nächste Saison oben mitspielen ?!

…aber das prognostiziere ich mal nach der WM!

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)