20 Apr

Wo geht was? zum 32. Spieltag

1. FC Bayern München
Punkte: 63
Tore: 65:28
Diff.: 37
Letzte 5: nNsuS (7)
Restprogramm: BMG (A) BOC (H) HER (A)

Man ist in allen Wettbewerben vertreten,  vernichtet Schalke-Bezwinger Hannover mit 7:0, und kann immer wieder flotte Sprüche raustrompeten. Alles perfekt. Da kann nichts mehr schief gehen, die van Gaal Bronze-Statue wird bereits gebaut!

2. FC Schalke 04
Punkte: 61
Tore: 52:29
Diff.: 23
Letzte 5: usNnS (7)
Restprogramm: HER (A) BRE (H) MAI (A)

Edu hat eine neue Frisur, die Schalker einen neuen Stürmer, Rakitic einen Lauf und die Fans die Schale dank dem Dreier gegen Gladbach immer noch in Riechweite. In Berlin kann man den 2. Platz nun auch rechnerisch klarmachen und nicht nur Magath spricht nun von der Meisterschaft.

3. Werder Bremen
Punkte: 54
Tore: 67:39
Diff.: 28
Letzte 5: SSnSs (12)
Restprogramm: KÖL (H) S04 (A) HSV (H)

Schaut man sich die letzten Spiele der Bremer an, stehen Sie nicht zu Unrecht auf dem dritten Platz. 35 Tore in der bisherigen Rückrunde sprechen eine deutliche Sprache. Nur eine der letzten 11 Partien ging verloren. Dennoch wartet noch schwere Gegner auf den SV und der dritte Platz will hart erkämpft werden.

4. Bayer Leverkusen
Punkte: 54
Tore: 60:36
Diff.: 24
Letzte 5: nNnUn (1)
Restprogramm: HAN (H) HER (H) BMG (A)

Währenddessen verliert Konkurrent Bayer auch in Stuttgart. Nur sechs Punkte aus den letzten Neun Spielen, lediglich der HSV konnte besiegt werden. Hannover und Hertha kämpfen weiterhin um ihr Überleben und werden es Leverkusen im Kampf um Platz drei äußerst schwer machen.

5. Borussia Dortmund
Punkte: 52
Tore: 49:36
Diff.: 13
Letzte 5: SuSnU (8)
Restprogramm: FCN (A) WOB (H) SCF (A)

Auch Dortmund lässt wichtige Punkte im heimischen Stadion liegen und muss sich diese nach dem Remis gegen Hoffenheim nun in Nürnberg und Freiburg erkämpfen.

6. VfB Stuttgart
Punkte: 50
Tore: 46:38
Diff.: 8
Letzte 5:  SsSsS (15)
Restprogramm: BOC (A) MAI (H) HOF (A)

Wow! Der fünfte Sieg in Serie für den VfB. Mit Bochum und Hoffenheim erwarten sie zwei Gegner, die auch im eigenen Stadion nicht mehr als Kanonenfutter sind… Da geht noch was! Gefährlich könnten die Mainzer werden…

7. Hamburger SV
Punkte: 48
Tore: 50:35
Diff.: 15
Letzte 5: UnUsN (5)
Restprogramm: HOF (A) FCN (H) BRE (A)

…das haben sie gegen die Hamburger bewiesen. Diese müssen nach einem starken Saisonstart jetzt nochmal gehörig um die Europa-League-Teilnahme zittern!

8. VfL Wolfsburg
Punkte: 46
Tore: 60:55
Diff.: 5
Letzte 5:  NsSsN (9)
Restprogramm: SCF (A) BVB (A) FRA (H)

Meister Wolfsburg fällt immer weiter zurück und droht sogar noch, von Frankfurt und Mainz überholt zu werden.

9. Eintracht Frankfurt
Punkte: 45
Tore: 42:46
Diff.: -4
Letzte 5: SsSnU (10)
Restprogramm: MAI (A) HOF (H) WOB (A)

Die Frankfurter indes ringen den strampelnden Berlinern einen Punkt ab. Nur einen Punkt, wenn man bedenkt, dass ich ihren Namen dann fast noch hätte grün einfärben müssen!

10. 1.FSV Mainz 05
Punkte: 41
Tore: 30:37
Diff.: -7
Letzte 5:  SnNnS (6)
Restprogramm: FRA (H) STU (A) S04 (H)

Den Titel als bester Aufsteiger hat Mainz schon lange sicher. Nun kann man zu Frankfurt aufschliessen, und Schalkes Meisterfeier vielleicht auf einem einstelligen Tabellenplatz ausrichten…

11. 1. FC Köln
Punkte: 37
Tore: 31:38
Diff.: -7
Letzte 5:  UsNsS (10)
Restprogramm: BRE (A) SCF (H) FCN (A)

Köln hat dank des 2:0 gegen Bochum einen riesigen Schritt gemacht, und führt nun die Dreiergruppe der Nur-noch-theoretisch-Abstiegskandidaten an.

12. Borussia Mönchengladbach
Punkte: 37
Tore: 40:52
Diff.: -12
Letzte 5: uSnSn (7)
Restprogramm: FCB (H) H96 (A) LEV (H)

Das erste der drei Top-Spiele haben die Fohlen „leider“ verloren. Doch Leverkusen und die Bajuwaren werden nunzu Hause empfangen. Und hoffentlich standesgemäß niedergemetzelt!

13. TSG 1899 Hoffenheim
Punkte: 35
Tore: 36:39
Diff.: -3
Letzte 5:  uUnNu (3)
Restprogramm: HSV (H) FRA (A) STU (A)

Zwar ist ein Remis in Dortmund nicht Nichts, doch muss noch aufpassen, dass man angesicht der starken Gegenr nicht vergisst, noch die ein, zwei nötigen Punkte einzufahren, um die Klasse sicher zu halten… Oder wird man sich darauf verlassen, dass kaum alle drei nachstehenden Mannschaften mehr als 7 Punkte holen? Könnte man eigentlich…

14. 1. FC Nürnberg
Punkte: 28
Tore: 29:51
Diff.: -22
Letzte 5:  UnSNn (4)
Restprogramm: BVB (H) HSV (A) KÖL (H)

Der F.C.N. hat die große Chance verschlafen, sich mit einem Sieg in  Freiburg in sicherere Gefilde zu begeben. Mit Dortmund un Hamburg kommen zwei echte Brocken, die die Franken sehr schnell auf einen Abstiegsplatz befördern könnten…

15. VfL Bochum
Punkte: 28
Tore: 32:56
Diff.: -24
Letzte 5:  nNuNn (1)
Restprogramm: STU (H) FCB (A) H96 (H)

Der kleine Nachbar setzt seine traurige Serie fort und scheint nciht mehr zu retten. Oder will man ausgerechnet gegen den Erstplatzierten oder die Mannschaft der Stunde die rettenden Zähler einfahren?

16. SC Feiburg
Punkte: 28
Tore: 29:56
Diff.: -27
Letzte 5:  nSuUn (5)
Restprogramm: WOB (H) KÖL (A) BVB (H)

Die Breisgauer wollen’s nochmal wissen. Mit dem 2:1 Erfolg gegen Nürnberg ist man wieder auf dem Relegationsplatz gelandet und ist Punktgleich mit Nürnberg und Bochum. Das Spiel gegen Wolfsburg wird zeigen, wo die Reise hingeht!

17. Hannover 96
Punkte: 27
Tore: 34:63
Diff.: -29
Letzte 5: nNuSn (4)
Restprogramm: LEV (H) BMG (H) BOC (A)

Von wegen Aufwind. Jetzt haben die Hannoveraner auch noch ihr letztes Kapital – die relativ gute Tordifferenz – in der Styroporschüssel gelassen. Nur wenn man gegen Leverkusen nochmal die Leistung des Schalkespiels abruft, wird man sich retten können!

18. Hertha BSC Berlin
Punkte: 23
Tore: 32:51
Diff.: -19
Letzte 5: sUsNu (8)
Restprogramm: S04 (H) LEV (A) FCB (H)

Immer noch fünf Punkte. Und noch drei Spiele. Gegen Schalke, Leverkusen und Bayern! Die Aufholjäger geraten ins Stocken! Das Ergebnis einer kleinen Klassenerhalts-Wahrscheinlichkeitsrechnung meinerseits heißt: „Nehmt Abschied, Brüder!“

GRÜN – Im Kampf um die Europäischen Plätze / CL-Qualifikation / Meisterschaft
ROT – Im Abstiegskampf

Andreas

Andreas

Fakten:
Emotionsbeauftragter | Jahrgang '79 | Erster, letzter und einziger Verein als Aktiver: BV Rentfort | Wohnhaft in Bochum | Wurde mal fast von einem Affen tätowiert | Unheilbar Gutmensch | Glaubt nicht an soziale Vernetzung
Andreas

Letzte Artikel von Andreas (Alle anzeigen)